Übersicht über Testangebote im Landkreis Tuttlingen

Stand: Dienstag, 23.11.2021

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich wieder kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums, die dies regelt, ist bereits am Samstag, dem 13. November 2021 in Kraft getreten. Damit hat jede Bürgerin und jeder Bürger Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest pro Woche – und dies gilt unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.

Derzeit sind im Landkreis Tuttlingen über 23 Schnelltestzentren aktiv, davon halten sechs ein PCR-Testangebot vor. Drei Wiedereröffnungen sind in Planung, für weitere zwölf Testzentren liegen Anträge vor, diese befinden sich derzeit in Bearbeitung. Wer die geforderten Kriterien erfüllt wird durch das Gesundheitsamt einzeln beauftragt.

Asymptomatische und Ungeimpfte können sich auf Basis für Selbstzahler in den dafür vorgesehen PCR-Teststellen testen lassen. Patienten mit Symptomen werden kostenfrei bei ihrem Hausarzt oder in einer der CSP-Praxen PCR-getestet.

Übersichten der mit Stand vom Dienstag, 23.11.2021, durch das Landratsamt mitgeteilten Testangebote im Landkreis Tuttlingen haben wir nachfolgend verlinkt.

ACHTUNG: Tägliche Änderungen sind vorbehalten! Das Landratsamt Tuttlingen aktualisiert die Listen in regelmäßigen Abständen und stellt diese direkt

auf der Homepage des Landkreises

online. Bitte informieren Sie sich immer zusätzlich über diese Internetseite, ob das Testangebot noch besteht! Auch hier ist keine Gewähr für die Aktualität der Listen gegeben, da sich das Testangebot derzeit täglich aufgrund der dynamischen Lage verändern kann.

Beauftragte Testzentren für den Landkreis Tuttlingen (449 KB)
      (Stand 18.11.2021)


Wiedereröffnende Testzentren für den Landreis Tuttlingen (229 KB)
      (Stand 19.11.2021 - Testzeiten noch nicht bekannt)


PCR-Testmöglichkeiten für Selbstzahler im Landkreis Tuttlingen (230 KB)
      (Stand 17.11.2021)


Bezüglich eines zukünftigen Schnelltest-Angebotes in Immendingen lesen Sie bitte die gesonderte Pressemitteilung "Kostenlose Bürgertestungen in Immendingen".