Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibungen

Die Gemeinde Immendingen informiert entsprechend § 20 Absatz 4 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A - Stand Ausgabe 2019) über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen für Bauleistungen ab einem voraussichtlichem Auftragswert von 25.000,- € -netto.
Für diese Ausschreibungen können Sie keine Vergabeunterlagen anfordern. Sie können jedoch Ihr Interesse an der Aufnahme in den möglichen Bieterkreis beim Ortsbauamt, Sekretariat Frau Paglialonga bekunden.
Ein Anspruch auf Teilnahme an der Angebotsabgabe besteht nicht.

Ankündigung von beschränkten Ausschreibungen

Informationen über eine beabsichtigte beschränkte Ausschreibung nach
§ 20 Abs. 4 VOB/A

für Bauvorhaben:

Betoninstandsetzung und Geländerneubau Fußgängerbrücke am Bahnhof in Immendingen
 
1) Auftraggeber (Vergabestelle):    Gemeinde Immendingen
                                                              Schlossplatz 2, 78194 Immendingen
                                                              Tel.: 07462 / 24-261, Telefax: 07462 / 24-224
                                                              E-Mail: bauamt@immendingen.de
 
2) Vergabeverfahren:                        beschränkte Ausschreibung ohne
                                                              Teilnahmewettbewerb
                                                              nach § 3a Absatz 2 VOB/A, gemäß
                                                              VwV Investitions-Fördermaßnahme
                                                              ö.A. (Veröffentlichung vom 30.09.2020)
 
3) Art des Auftrages:                         Betoninstandsetzung und Schlosserarbeiten
 
4) Ort der Ausführung:                      Bahnhof Immendingen

5) Art und Umfang der Leistung:    Rückbau und Entsorgung Geländer                        
                                                              ca. 400 lfm
                                                              Herstellen und Einbau neues Geländer
                                                              ca. 400 lfm
                                                              Instandsetzung Betonschadstellen                         
                                                              ca. 50 stk
                                                              OS-C Beschichtung
                                                              ca. 25 m²
 
 
6) voraussichtlicher Zeitraum         Ab KW 24 Produktion Geländer
    der Ausführung:                             KW 35 - 37 Instandsetzung und Geländertausch
                                                              vor Ort

Öffentliche Ausschreibungen

Vergaben öffentlicher Aufträge nach Beschränkten Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben

Die Gemeinde Immendingen hat folgende Aufträge vergeben (dargestellt sind nach § 20 Abs. 3 VOB alle Aufträge der letzten 6 Monate ab 15.000 Euro netto bei Freihändigen Vergaben und ab 25.000 € netto bei Beschränkten Ausschreibungen sowie nach § 20 Abs. 4 VOB alle Aufträge der letzten 3 Monate ab 25.000 € netto bei Beschränkten Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben):

Vergabebekanntmachungen

Bekanntmachung einer Auftragsvergabe nach § 20 Abs. 3 VOB/A(VOB)

08.06.2021
 
Auftraggeber
Gemeinde Immendingen
Schlossplatz 2, 78194 Immendingen
Telefon 07462 24-260, Telefax 07462 24-224
info@immendingen.de
 
Gewähltes Vergabeverfahren
Beschränkte Ausschreibung
 
Auftragsgegenstand
Geländererhöhung Brücke am Bahnhof + lokale Betoninstandsetzung 
Ort der Ausführung
Immendingen, Gemarkung Immendingen
 
Name des beauftragten Unternehmens
Firma Steidle Bau GmbH

Bekanntmachung einer Auftragsvergabe nach § 20 Abs. 3 VOB/A(VOB)

24.03.2021

Auftraggeber
Gemeindeverwaltungsverband Immendingen-Geisingen
Schlossplatz 2, 78194 Immendingen
Telefon 07462 24-260, Telefax 07462 24-224
info@immendingen.de
 
Gewähltes Vergabeverfahren
Öffentliche Ausschreibung
 
Auftragsgegenstand
Durchführung der Eigenkontrollverordnung  (EKV)
Kanalisation Sammler auf den Gemarkungen Geisingen und Stadteile
 
Ort der Ausführung
78187 Geisingen
 
Name des beauftragten Unternehmens
BKT Behringer Kanaltechnik GmbH